Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Essen und Trinken

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich 172H300 - Von Mann zu Mann - Hackfleischgerichte

(Starzelbachschule, Parkstraße, Schulküche, ab Fr., 6.10., 17.00 Uhr )

Wer isst nicht gern einen herzhaften, saftigen Burger, ein schmackhaftes Fleischpflanzerl oder Kohlrouladen? Mit Hackfleisch vom Schwein, Rind oder Geflügel lassen sich vielerlei köstliche Gericht zubereiten. An diesem Abend erfahren Sie, wie einfach es ist, leckere Hackfleischgericht selber herzustellen. Vorab gibt es wie immer eine deftige Suppe (natürlich auch mit Hack) und als Abschluss ein feines Dessert (ohne Hack ;-) ).
Mitbringen: Spültuch, Getränk, Geschirrtücher, kleine Behälter für Kostproben
Die Materialkosten von 13,50 € sind in der Kursgebühr enthalten.

freie Plätze 172H301 - Neue Sushis

(Starzelbachschule, Parkstraße, Schulküche, ab Mi., 11.10., 18.00 Uhr )

Sushi lediglich als Kombination von Fisch mit Reis und Gemüsen zu bezeichnen, wird der Vielfältigkeit dieser kulinarischen Köstlichkeit nicht gerecht. Sushi sind kleine, sehr nährstoffreiche, gesunde und vor allem wohlschmeckende Häppchen. Das japanische Sushi entspricht ein wenig unseren belegten Broten, dabei nimmt mit Essig und Zucker gewürzter Reis die Stelle des Brotes ein. Er wird belegt oder mit verschiedenen Arten von Fisch, Pilzen oder Gemüse gerollt. Manchmal füllt man auch Omeletts oder Bohnenquark mit Diesen Abend nur als Folgekurs und als Rezept-Erweiterung für neue Fisch / Gemüse- Reis-Kombinationen zu bezeichnen wäre banal, denn wir bereiten Sushi-Rezepte zu, die Sie so noch nicht kennen. Ganz anders, raffiniert und neu: Sushi-Burger mit Wasabi-Mayonnaise und Sesamsauce, Räucherfisch-Nigiri mit Khaki-Frucht, Birne & Wasabi-Honig, gebackenes Lachs-Sashimi mit Chilisauce Maki mit gebratenem, mariniertem japanischen Schweinebauch gefüllt, viele Sushi-Rezepte mit Rinderfilet und Hühnerbrust. Unser Clou aber ist eine scharfe Bratwurst-Rolle Inside-Out mit gebackenen Zwiebeln und Wasabi-Senf, danach um den Trendsetter-Kurs abzurunden, süßes Sushi im bunten Tofublatt!
Dazu werden wie immer nur beste Zutaten, Fleisch und frischester Fisch verwendet!
Bitte unbedingt ein gutes schweres Messer mitbringen! Ebenso Aufbewahrungsdosen und ein Geschirrtuch.
Die Materialkosten von 28,00 € sind in der Kursgebühr enthalten.

freie Plätze 172H302 - Sri Lanka

(Starzelbachschule, Parkstraße, Schulküche, ab Mi., 25.10., 18.00 Uhr )

"Strahlend leuchtendes Land" nannten Seefahrer die Insel, deren Vielfalt riesig ist.
Traumstrände, im Inselinneren hohe Berge mit tropischen Wäldern und duftende Gewürz- und Teeplantagen. Gewürze sind die Grundlage der kulinarischen Vielseitigkeit Sri Lankas, die ganz spezielle regionale Küche ist äußerst bekömmlich, schmackhaft, und manchmal auch feurig. In diesem Schnupperkurs gibt es u.a. Rotis (Teigfladen), die schon zum Frühstück mit einer Füllung aus den unterschiedlichsten Zutaten gegessen werden, außerdem Curries mit Huhn, Fisch, Linsen, Eiern, pikanten Meeresfrüchten, alle raffiniert gewürzt mit Zitronengras, Senf, Bockshornkleesamen, Tamarinde, Pfeffer, Koriander, Kurkuma, Zimt, Ingwer, Muskat, Chili usw.
Dazu gehören sogenannte "Sambols" (Dipsaucen), z.B Gurken-Sambol und Röstzwiebel-Sambol. Zum Nachtisch gibt es köstlichen Buttermilch-Kokosnuss-Kuchen mit Mandeln, Sahne und Palmzucker. Freuen Sie sich auf diesen kulinarischen Ausflug nach Sri Lanka und kosten Sie raffinierte originale Rezepte von der "Perle im indischen Ozean".
Mitzubringen sind: Aufbewahrungsdosen und Geschirrtuch
Die Materialkosten von 24,00 € sind in der Kursgebühr enthalten.

freie Plätze 172H303 - Vegane Küche

(Starzelbachschule, Parkstraße, Schulküche, ab Mi., 15.11., 18.00 Uhr )

In diesem Kurs geht es nicht um Dogma, Perfektionismus oder Schubladen, die vegane Küche wird nicht als sture Religion gehandelt, sondern als Abwechslung und Bereicherung im Alltag begrüßt.Wer sich vegan ernährt verzichtet auf tierische Produkte jeglicher Art. Die Grundlage bilden rein pflanzliche Produkte wie Gemüse, Tofu, Soja- oder Kokosmilch oder Agavendicksaft. Sie ersetzen Fleisch, Fisch, Eier oder Honig. Diese konsequente Ernährung bedeutet auch: mehr Ballaststoffe, mehr Nährstoffe, mehr Achtsamkeit, weniger Junk.
Oft zeigt sich vegan kompliziert und aufwendig, an diesem Abend aber garantiert nicht!
Die toll gewürzten Rezepte sind mit extrem wenig Aufwand und in höchstens 30 Minuten servierfertig, z.B. orientalische Kichererbsen-Karotten-Suppe, Kokos-Limetten-Pasta oder Avocado-Tomaten-Nudeln, Kurkuma-Pfannkuchen, Gewürz-Couscus, Romanesco-Pfanne, Linsen-Spinat-Curry, Orangen-Rote Beete-Nuss-Salat, Tofu-Sesam-Spieße, dazu einen gelben Smoothie oder sogenannten Palmenkuss. Zudem wird über spezielle Produkte detailliert informiert und selbstverständlich ist alles «Bio»! Sie werden von dieser köstlichen Abwechslung begeistert sein!
Bitte Geschirrtuch und Aufbewahrungsdosen mitbringen.
Die Materialkosten von 24,00 € sind in der Kursgebühr enthalten.

Anmeldung möglich 172H304 - Die Alpenregion- abwechslungsreiche Streifzüge zu neuen Gipfeln

(Starzelbachschule, Parkstraße, Schulküche, ab Mi., 22.11., 18.00 Uhr )

Oft liegt das Gute ja so nah - denn heute probieren Sie die bodenständigen und trotzdem raffinierten Rezepte der Alpenregion aus. Wir bereiten Spinatknödel mit Parmesan und Walnüssen, Papardelle mit Steinpilzen und Knusperspeck, Topfen-Kräuter-Nocken auf Gemüse, Apfel-Mohn-Törtchen mit Beeren. Vielleicht ist ja auch Ihre Leibspeise mit dabei - oder Sie entdecken Sie an diesem Abend!
Mitzubringen sind: Geschirr/Spültuch, Tuppergefäße, Getränk
Die Materialkosten sind in der Kursgebühr enthalten.

freie Plätze 172H305 - Das stressfreie Weihnachtsmenü

(Starzelbachschule, Parkstraße, Schulküche, ab Sa., 9.12., 9.00 Uhr )

Drei Gänge die perfekt vorzubereiten und mit wenigen Handgriffen fertig zu stellen sind:
1. gebackenes Parmaschinkenkörbchen, mit Feigenessig gewürztem Ricotta gefüllt
und mit Feigen serviert
2. ein wunderbarer Kalbsbraten mit Kräutern, der sich fast vollkommen von alleine macht und von zwei raffinierten Beilagen begleitet wird.
3. cremige Espressocreme mit Beeren und fruchtiger Sauce, am Tag vorher komplett fertig vorbereitet.
Das heißt also für Sie an den Feiertagen: keine Hektik, eine saubere Küche, Zeit bei
den Gästen und der Familie zu sitzen und endlich auch mitgenießen zu können.
Dazu erfahren Sie Tricks, verkosten alles mit einem gutem Glas Wein und erhalten nicht nur
die Rezepte, sondern auch eine Einkaufsliste mit der Sie dann relaxt alles besorgen können.
Bitte Weinglas, Aufbewahrungsdosen und Geschirrtuch mitbringen!
Mitzubringen sind: Aufbewahrungsdosen und Geschirrtuch
Die Materialkosten von 26,00 € sind in der Kursgebühr enthalten.

Anmeldung möglich 172H306 - Neue Thai-Curries braucht das Land!

(Starzelbachschule, Parkstraße, Schulküche, ab Mi., 10.1., 18.00 Uhr )

Man muss sie unbedingt probieren diese aufregenden Curries aus Thailand. Sie sind exotisch, scharf, raffiniert, pikant und haben alle einen eigenständigen Charakter. Wir bereiten z.B. grünes Entencurry mit selbst gemachter Currypaste, Curry nach Moslem-Art mit Erdnüssen u. Kardamom, Kichererbsen-Curry mit Spinat und Röstzwiebeln, Tintenfischcurry mit Bockshornkleesamen, Zimt und Curryblättern, Ananas-Garnelen-Curry mit Kurkuma, Lorbeer und Joghurt oder ein Kokos-Gemüse-Curry aus dem Indien-Viertel Bangkoks zu. Dazu lernen Sie wie man Currypaste selber herstellt und erhalten Tipps und Tricks zu Fischsauce & Co und eine Liste für Ihr Gewürzbord daheim. Die Rezepte sind feierabendtauglich und ratzfatz fertig, die Zutaten möglichst Bio, regional oder aus dem eigenen Garten.
Bitte unbedingt Aufbewahrungsdosen und ein Geschirrtuch mitbringen!
Die Materialkosten von 26,00 € sind in der Kursgebühr enthalten.

auf Warteliste 172H307 - Bier selber brauen

(Mammendorf, Dorothea-von-Haldenberg-Schule, Küche (B/EG/05), ab So., 28.1., 11.00 Uhr )

Eine Bierbrauerin,die in einer Ökobrauerei ausgebildet wurde, vermittelt alles Wissenswerte über die Braukunst mit vielen praktischen Tipps und Anleitungen zum Selberbrauen. Die verwendete Gerste und der Hopfen stammen aus ökologischem Anbau, und auch handwerklich unterscheidet sich die traditionelle Braukunst deutlich von der industriellen Herstellung der Massenware Bier. Auch die professionelle Verkostung von selbst gebrautem Bier und ein Weißwurstfrühstück gehören zum Kurs. Zum Schluss wird das selbst gebraute Bier in Flaschen abgefüllt.
In der Kursgebühr ist das Materialgeld und die Kosten für ein Seminarheft enthalten.
In Zusammenarbeit mit der Vhs Mammendorf.

Anmeldung möglich 172H308 - Karibisch-Kreolische Küche

(Starzelbachschule, Parkstraße, Schulküche, ab Mi., 7.2., 18.00 Uhr )

Abwechslungsreich, einfallsreich und zuckersüß, feurig scharf, frisch und hochprozentig - das ist diese rasante Küche, die Ihre Geschmacksnerven immer wieder aufs Neue verführen wird! Die karibischen Gerichte sind richtige Hits - leicht und exotisch wie eine Tanznacht unter einem fernen Sternenhimmel. Egal ob beim Grillfest oder zu zweit auf dem Balkon, so schmeckt der nächste Sommer! Lassen Sie jetzt die nasskalten Monate draußen und gehen Sie an diesem Abend auf eine kleine feine kulinarische Reise mit karibischer Lebensfreude und "Bob-Marley-Feeling" z.B. mit Jamaika-Jerk-Chicken, Mangokoteletts, Maracuja-Grillfleisch, marinierten Orangen-Shrimps, "roasted potatoes" mit Curry und Limette, Aruba-Reis mit Bohnen und Chilli oder Jamaika-Curry. Dazu gibt es herrlich Süßes wie Pina-Colada-Becher oder Cocos-Bananen-Creme und natürlich Cocktail-Rezepte wie Havanna Moon, Daiquiri, Planter‘s Punch oder Caribbean Night.
Bitte Geschirrtuch und Aufbewahrungsdosen mitbringen
Die Materialkosten von 26,00 € sind in der Kursgebühr enthalten.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Eichenau e.V.

Hauptstraße 37
82223 Eichenau

Tel.: 08141-80405
E-Mail: info@vhs-eichenau.de

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr

In den Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen oder nur zu jeweils aktuell bekanntgegebenen Zeiten geöffnet.