Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Palästina zwischen israelischer Besatzung und inneren Konflikten


Zu diesem Kurs


Seit dem Arabischen Frühling und dem Krieg in Syrien ist die Situation in Palästina in der deutschen Öffentlichkeit etwas in den Hintergrund getreten. Doch die Problematik ist unverändert: Israel verweigert den Palästinensern die Unabhängigkeit und forciert den Siedlungsbau. Eine Antwort der zwischen PLO und Hamas gespaltenen Palästinenser lautet Terror gegen die Bevölkerung Israels. Am Horizont zeichnet sich eine weitere Radikalisierung im Gaza-Streifen in Richtung des sogenannten Islamischen Staates ab. Kann dieser Trend gestoppt werden?
Digitale Bildpräsentation

Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Gebühr ist an der Abendkasse zu entrichten!

Kursnr.: 172V155
Kosten: 5,00 €€
Uhrzeit: 20:00 Uhr - 21:30 Uhr


Termin(e)

Mo. 20.11.2017


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Begegnungsstätte, Kolpingweg 2, Saal

Dozent(en)

Unsere Programmbereiche

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Eichenau e.V.

Hauptstraße 37
82223 Eichenau

Tel.: 08141-80405
E-Mail: info@vhs-eichenau.de

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr

In den Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen oder nur zu jeweils aktuell bekanntgegebenen Zeiten geöffnet.