Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Unbekanntes München - Besuch im Feuerwehrmuseum


Zu diesem Kurs


Kaum jemand kennt es, doch das größte Feuerwehrmuseum Deutschlands befindet sich mitten in München! Bei einer exklusiven Führung durch das nur auf Anfrage geöffnete Museum erfahren wir viel Interessantes über die Geschichte der Stadtfeuerwehr vom Mittelalter bis heute. Urkunden, Modelle, originale Ausstellungsstücke und Fahrzeuge veranschaulichen die Arbeit der Feuerwehr durch die Jahrhunderte. Besonderes Highlights der Sammlung ist die Nachbildung der Türmerstube des Alten Peter und der U-Bahn-Waggon, der beim Brand im U-Bahnhof Königsplatz 1938 zerstört wurde.

Kursnr.: 172X416
Kosten: 6,00 €€
Uhrzeit: 15:00 Uhr - 16:30 Uhr


Termin(e)

Fr. 17.11.2017


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Treffpunkt: Münchner Feuerwehrmuseum, An der Hauptfeuerwache 8

Dozent(en)

Unsere Programmbereiche

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Eichenau e.V.

Hauptstraße 37
82223 Eichenau

Tel.: 08141-80405
E-Mail: info@vhs-eichenau.de

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr

In den Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen oder nur zu jeweils aktuell bekanntgegebenen Zeiten geöffnet.