Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Kultur, Geschichte und Brauchtum der jüdischen Gemeinden in Wien und Prag


Zu diesem Kurs


Schon im frühen Mittelalter siedelten sich Juden aus Ost und West in Prag und Wien an.
Obwohl sie immer wieder vertrieben, bekämpft und letztlich vernichtet wurden, trugen sie mit ihrem kulturellen Wirken und ihrem Finanzgeschick maßgeblich zur Entwicklung der beiden Metropolen bei. Anhand reichhaltigen Bildmaterials erhalten wir einen Einblick in Geschichte und Kultur der jüdischen Gemeinden der beiden Großstädte.

Digitale Bildpräsentation

Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Gebühr ist an der Abendkasse zu entrichten!

Kursnr.: 181V156
Kosten: 5,00 €€
Uhrzeit: 20:00 Uhr - 21:30 Uhr


Termin(e)

Mo. 23.04.2018


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Begegnungsstätte, Kolpingweg 2, Saal

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Eichenau e.V.

Hauptstraße 37
82223 Eichenau

Tel.: 08141-80405
E-Mail: info@vhs-eichenau.de

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr

In den Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen oder nur zu jeweils aktuell bekanntgegebenen Zeiten geöffnet.