Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Kreativität >> Literatur, Musik, Theater

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich 172K312 - Altägyptische Hieroglyphenschrift

(Hauptstraße 37, Raum 102, ab Di., 19.9., 15.00 Uhr )

Im kleinen Kreis entschlüsseln wir gemeinsam Texte in altägyptischer Hieroglyphenschrift. Neulinge mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene sind gleichermaßen willkommen!
1. Kurstag, Dienstag, 19.09.2017
Weitere Termine werden im Kurs besprochen!

Anmeldung möglich 172K314 - Stimme-Atem-Singen für Frauen

(Kath. Pfarrheim, Hildegard von Bingen Saal, ab Mi., 27.9., 11.00 Uhr )

Was kann meine Stimme? Nutze ich meine Fähigkeiten? Mit leichten Übungen, Liedern und auch Gehörbildung verbessern wir unsere stimmlichen Möglichkeiten.

Anmeldung möglich 172K315 - Chor-y-Feen

(Starzelbachschule, Parkstraße, Raum 108, ab Do., 28.9., 19.30 Uhr )

Sie möchten in einem Chor singen? Hier können Sie es!
Sie schulen Ihr Gehör für mehrstimmiges Singen. Chorerfahrung und Noten lesen ist hilfreich, aber keine Voraussetzung!

auf Warteliste 172K313 - Literatur am Abend

(Hauptstraße 37, Raum 102, ab Mi., 11.10., 18.30 Uhr )

Wir, Menschen, die Spaß daran haben, Bücher zu lesen und zwanglos mit anderen Eindrücke und Gedanken darüber auszutauschen, suchen gleichgesinnte "Bücherwürmer".
In diesem Semester widmen wir uns den modernen Klassikern der Weltliteratur aus den 80er Jahren.
Lesen Sie bitte für den ersten Abend "Der zerissene April" von Ismail Kadare.
Termine: 11.10./ 08.11./ 13.12.2017/ 10.01. und 07.02.2018

freie Plätze 172K316 - Afrikanisch Trommeln

(Josef-Dering-Grundschule, Schulstr. 34, Raum 205, ab Fr., 27.10., 17.30 Uhr )

Entdecken Sie die Welt der Rhythmen. Sie erlernen einfache, aber auch anspruchsvolle Rhythmen auf der Djembe. Die Djembe ist eine Trommel aus Westafrika und wird in einer Trommelgruppe als Begleit- und als Soloinstrument gespielt. Die einzelnen Rhythmen sprechen eine ganz eigene, mitreißende Sprache.

Anmeldung möglich 172X500 - Kammermusik-Konzert mit dem LENBACH Quartett

(Kath. Pfarrzentrum Eichenau, Kardinal-Döpfner-Saal, Kirchenstr. 3a, ab Sa., 10.3., 20.00 Uhr )

Um Kammermusik dieses Niveaus zu hören, muss man normalerweise in große Städte fahren und bedeutende Konzertsäle aufsuchen. Eichenau hat das große Glück, dass der Geiger Wolfram Lohschütz, der Primarius des Quartetts, hier im Ort sein Zuhause hat.
2004 gründete Wolfram Lohschütz, 1. Geiger bei den Münchner Philharmonikern, gemeinsam mit drei weiteren Mitgliedern der Philharmoniker das LENBACH-Quartett. Neben der Orchesterarbeit bestand bei den Musikern das Bedürfnis, sich auch intensiv der Kammermusik zu widmen. Alle vier Musiker sind solistisch ausgebildet, vielfach ausgezeichnet und bringen umfangreiche Erfahrungen aus ihrer Tätigkeit in Sinfonie- und Kammerorchestern und in diversen Kammermusikformationen mit. Seit seinem Debüt in München konzertierte das Ensemble auch in vielen anderen Ländern Europas Das hervorragende Renommee der Künstler, ihre von der Presse viel gepriesene "makellose Technik in hoher Klangkultur" und "blühende Tongebung" macht das Quartett zu einem äußerst gesuchten Ensemble.
Umso mehr freuen wir uns, dass wir - gemeinsam mit der Gemeinde Eichenau - Wolfram Lohschütz mit seinem Quartett für ein Konzert in Eichenau gewinnen konnten.
Auf dem Programm stehen Werke von Joseph Haydn, Franz Schubert und Arvo Pärt.

Das LENBACH-Quartett
Wolfram Lohschütz (Violine)
Ingrid Friedrich (Violine)
Helmut Nicolai (Viola)
Joachim Wohlgemuth (Violoncello)

Karten-Vorbestellung per online Anmeldung oder e-mail bereits jetzt möglich, die gedruckten Karten können ab 16.10.17 in der Geschäftsstelle der Vhs abgeholt werden
(auf Wunsch schicken wir Ihnen die Karten gegen 1,00 € Versandgebühr zu)

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Eichenau e.V.

Hauptstraße 37
82223 Eichenau

Tel.: 08141-80405
E-Mail: info@vhs-eichenau.de

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr

In den Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen oder nur zu jeweils aktuell bekanntgegebenen Zeiten geöffnet.