Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Anmeldung
Schriftlich: jederzeit mit den Anmeldescheinen im Heft. Schriftliche Anmeldungen ohne Abbuchungsermächtigung können nicht bearbeitet werden.
Persönlich: zu den Geschäftszeiten – Dienstag und Donnerstag von 9.00 -12.00 Uhr und Mi. 14.00 -16.00 Uhr (nicht in den Schulferien).
E-Mail: info@vhs-eichenau.de - Internet: www.vhs-eichenau.de
Bitte notieren Sie sich Ort und Termine der Veranstaltungen, für die Sie sich angemeldet haben. Sie erhalten keine Anmeldebestätigung, sondern werden nur benachrichtigt, wenn der Kurs nicht zustande kommt oder Sie auf die Warteliste gesetzt sind.
Mit der Anmeldung erkennen die Teilnehmer/innen diese allgemeinen Geschäftsbedingungen der Volkshochschule Eichenau an.
Im SEPA-Lastschiftverfahren erhalten Sie von uns unsere Gläubiger-Identifikationsnummer (DE85EIC00000497504) und Ihre Mandatsreferenznummer, die von der Vhs Eichenau individuell vergeben wird.
Die Abbuchung der Kursgebühr erfolgt frühestens 14 Tage vor Kursbeginn. Wir bitten Sie für Kontodeckung zu sorgen.
Die Zahlung der Kursgebühr erfolgt immer über die Vhs nicht über die Kursleiter/-innen.


Ermäßigung (nur bei Vorlage schriftlichen Nachweises bei der Anmeldung) bei berufsbildenden Kursen erhalten: Schüler, Lehrlinge, Studenten, Schwerbehinderte, arbeitslose Eichenauer Bürger.
Eine nachträgliche Ermäßigung kann nicht gewährt werden.
Mitglieder erhalten den ermäßigten Preis bei den Montagsvorträgen und 10 % Ermäßigung auf alle Führungen. Weitere Ermäßigungen werden nicht gewährt.


Mindestteilnehmerzahl
ist in der Regel 8. Bei weniger vollzahlenden Teilnehmern wird eine entsprechende Aufzahlung vereinbart, der Kurs verkürzt oder abgesagt.


Rücktritt
Bis zu 5 Vhs-Arbeitstage vor Kursbeginn werden Abmeldungen gebührenfrei akzeptiert.
Danach erstattet die Vhs Eichenau nur in begründeten Ausnahmefällen wie z.B. Krankheit (Attest erforderlich) und nur bei längerfristigen Kursen die Kursgebühr anteilig, wobei 5,00 EUR Bearbeitungsgebühr fällig werden. Bei Tagesfahrten ist ein Rücktritt nur bis zu 14 Tagen vor dem Termin möglich.
Die Abmeldung muss persönlich (nicht telefonisch) oder schriftlich beim Vhs-Büro erfolgen. Absagen bei der Kursleitung oder das einfache Fernbleiben genügen nicht, da ansonsten die volle Kursgebühr fällig wird.
Bei Abmeldungen nach den o.g. Fristen kann keine Gebührenerstattung erfolgen.


Datenschutz
Wir speichern und verwenden Ihre Daten gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz nur Vhs-intern. Eine Weitergabe an Dritte ohne Einwilligung erfolgt nicht.


Urheberschutz
Fotografieren und audiovisuelle Mitschnitte sind in den Veranstaltungen nicht gestattet.
Ausgeteiltes Lehrmaterial darf ohne Genehmigung der Vhs nicht vervielfältigt werden.


Hausordnung
Die Hausordnung der Schulen sind für alle Kursteilnehmer und Mitarbeiter verbindlich.
Das Rauchen in den Unterrichtsräumen ist nicht gestattet!
Vor Betreten der Turnhallen sind die Schuhe zu wechseln.


Haftung
Wir weisen die Kursbesucher darauf hin, dass seitens der Eigentümer der Veranstaltungsräume keinerlei Haftung für Schäden aller Art übernommen wird, die im Bereich der Veranstaltungsorte entstehen.

Unsere Programmbereiche

Kontakt

Volkshochschule Eichenau e.V.

Hauptstraße 37
82223 Eichenau

Tel.: 08141-80405
E-Mail: info@vhs-eichenau.de

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr

In den Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen oder nur zu jeweils aktuell bekanntgegebenen Zeiten geöffnet.