Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft und Recht

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich 191A306 - Eine unbequeme Wahrheit: .....

(Hauptstraße 37, Raum 102, ab Do., 6.6., 19.00 Uhr )

Al Gore schult über seine Stiftung "The Climate Reality Project" weltweit Referenten. Der Geowissenschaftler Ruben Hernandez ist Vertreter des Projekts für Südbayern und präsentiert bei uns anhand Al Gore’s Recherchen zum Film "Eine unbequeme Wahrheit" einen Vortrag zur Faktenlage des Klimawandels (Stand 2018) und die aus der Erderwärmung resultierenden Konsequenzen. Das Ausmaß der katastrophalen Klima-Situation, die Zunahme an schweren Stürmen und Hurrikanen, Dürren, Feuern und Überflutungen ist nicht mehr länger nur auf abgelegenen Inseln im Pazifischen Ozean, sondern heute in fast jedem Land der Welt offensichtlich. Die Frage ist: "Was können wir tun?". A Climate Reality Update beleuchtet die Fakten, Statistiken und Beispiele für vom Menschen verursachte Klimaveränderungen und deren Auswirkungen auf unsere Umwelt, Biosphäre, Gesundheit und Wirtschaft anhand von fesselnden Charts, Infografiken und kraftvollen Bildern. Wir schauen uns auch spezifische Beispiele für die Auswirkungen auf Deutschland an. Nach dem Vortrag ist Zeit für Fragen, und wir können gemeinsam darüber sprechen, was wir tun können, um dazu beizutragen, den vom Menschen verursachten Beitrag zum Anstieg des CO2 Gehalts in der Atmosphäre zu verringern und vielleicht sogar umzukehren.

freie Plätze 191A307 - Wie spare ich Geld bei meinen Versicherungen?

(Hauptstraße 37, Raum 102, ab Di., 25.6., 19.00 Uhr )

Hausratversicherung, Haftpflichtversicherung, Rechtschutzversicherung, u.v.m.
Aber brauche ich diese Versicherungen wirklich? Und stimmen Preis und Leistung noch überein?
In diesem Vortrag erhalten Sie spannende Tipps und Tricks, wie Sie bares Geld sparen können.

freie Plätze 191A308 - Testament, Erbrecht und Schenkungen

(Hauptstraße 37, Raum 102, ab Do., 27.6., 19.00 Uhr )

Nur wer den Nachlass vorausschauend und korrekt regelt, stellt sicher, dass es später keine unnötigen Streitigkeiten und Steuerlasten gibt. Sie erhalten in diesem Vortrag grundlegende Informationen zum Erb- und Steuerrecht. Gesetzliche Erbfolge und Pflichtanteile, Schenkungen, Testament, Steuerklassen und Freibeträge werden erläutert. Es werden Gestaltungsmöglichkeiten in Testament und Erbvertrag vorgestellt und auf rechtliche "Fallen" im Erbrecht hingewiesen. Wann sind Schenkungen zu Lebzeiten sinnvoll? Was ändert sich mit dem neuen Erbschafts- und Erbschaftssteuerrecht?

freie Plätze 191A309 - Die private Krankenversicherung - Ausweg aus der Kostenfalle

(Hauptstraße 37, Raum 102, ab Do., 4.7., 19.00 Uhr )

Die Private Krankenversicherung wird für viele Versicherte im Alter zu einem sehr wichtigen Thema. Angesichts der Tatsache, dass für sie die Beiträge auf ein schmerzhaftes Niveau gestiegen sind, fragen sich nicht Wenige, ob sie mit der Privaten Krankenversicherung die richtige Wahl getroffen haben. Gerade in diesen Tagen sind die Ankündigungen zur Beitragserhöhung in der PKV versandt worden.ibt es Möglichkeiten zu handeln? - Ja, es gibt sie: Erst Wenige wissen, dass der Gesetzgeber mit dem Tarifwechselrecht nach § 204 VVG gerade für ältere Versicherte auch bei Vorliegen von Vorerkrankungen eine Voraussetzung geschaffen hat, die Kosten für Ihre Krankenversicherung auf ein wieder bezahlbares Niveau zu senken. Und das, ohne gewohnte Leistungen aufgeben zu müssen, die gerade mit zunehmenden Alter gebraucht werden. In dem Vortrag zeige ich auch diverse fachliche Aspekte zur Tarifkalkulation, die Rolle der Alterungsrückstellung und die Hintergründe zu unterschiedlichen Beitragsentwicklungen auf und beleuchte die Rolle der Sozialtarife in der PKV. An konkreten Beispielen erläutere ich, welche Alternativen sich für PKV-Kunden ergeben und worauf es bei einer Beratung zu dem Thema ankommt.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Eichenau e.V.

Hauptstraße 37
82223 Eichenau

Tel.: 08141-80405
E-Mail: info@vhs-eichenau.de

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr

In den Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen oder nur zu jeweils aktuell bekanntgegebenen Zeiten geöffnet.