Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Der Olympiapark Architektonisches Highlight im Münchner Norden


Zu diesem Kurs


München ist nicht gerade für seine avantgardistische Architektur berühmt. Trotzdem gibt es einige Bauten, die es zu internationalem Ruhm gebracht haben und die seit ihrer Fertigstellung bis heute Besuchermassen anziehen. Dazu gehört zweifellos der Olympiapark, den ein Journalist einmal als "das Jahrhundertgeschenk an München" bezeichnet hat. Der Park in seiner einmaligen architektonischen Gestaltung ist zu einer dauerhaften Bereicherung der Stadt geworden und zu einem Wahrzeichen des modernen München. Ähnlich wie Günther Behnisch, der Architekt der Olympiaanlagen, Anfang der 70er Jahre die Konstrukteure vor eine große Herausforderung gestellt hat, weil mit dem Bau des Daches absolutes Neuland betreten worden ist, so haben "COOP Himmelb(l)au", die Architekten der BMW-Welt, ca. 30 Jahre später eine riesige Anzahl von Statikern bemüht, weil eine solche "wolkengleiche Architektur" gleichfalls noch nie zuvor gebaut worden ist. Gemeinsam werden wir uns den Park mit seinen Bauwerken und die spektakuläre Dachkonstruktion anschauen.

Kursnr.: 191X412
Kosten: 11,00 €
Uhrzeit: 15:00 Uhr - 16:30 Uhr


Termin(e)

Fr. 03.05.2019


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

U-Bahn Station Olympiazentrum, Südausgang (BMW, Olympiapark)

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Eichenau e.V.

Hauptstraße 37
82223 Eichenau

Tel.: 08141-80405
E-Mail: info@vhs-eichenau.de

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr

In den Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen oder nur zu jeweils aktuell bekanntgegebenen Zeiten geöffnet.