Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Gesundheitsvorträge >> Details

Was tun, wenn der Arzt zu einer "gesunden" Ernährung rät?


Zu diesem Kurs


Eventuell hat ein Arzt bei Ihnen Gefäßveränderungen festgestellt und vor weiter fortschreitenden Herz- und Kreislauferkrankungen gewarnt? Oder sind Sie nah dran, ein Diabetiker zu werden? Vielleicht haben Sie Verdauungsprobleme oder es plagen Sie Gelenkerkrankungen? Als Lösung für Ihre Probleme wollen wir intensiv die vitalstoffreiche Vollwertkost besprechen, die - besser als manche Medikamente - Linderung bzw. den Stopp Ihrer Erkrankung bewirken kann. Im Fokus steht auch, wie wir praktisch Zucker und Weißmehl durch "gesunde" Lebensmittel ersetzen können.

Im Kurs kann gegen eine Gebühr von 3,00 Euro das Skript mit Rezepten erworben werden.

Emmi Raith-Ingerl ist Gesundheitsberaterin.

Kursnr.: 191G300
Kosten: 7,00 €
Uhrzeit: 19:00 Uhr - 20:30 Uhr


Termin(e)

Do. 28.02.2019


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Hauptstraße 37, Raum 102

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Eichenau e.V.

Hauptstraße 37
82223 Eichenau

Tel.: 08141-80405
E-Mail: info@vhs-eichenau.de

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr

In den Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen oder nur zu jeweils aktuell bekanntgegebenen Zeiten geöffnet.