Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Kreativität >> Naturwissenschaft

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen 201K102 - ABGESAGT!!! Science Slam

(Bürgerzentrum Friesenhalle, ab Fr., 18.9., 20.00 Uhr )

Sollten Sie bereits Karten gekauft haben, melden Sie sich bitte bei uns zwecks Rückerstattung!!!!

Volksbildung meets Spitzenforschung
Beim Science Slam verwandelt sich trockene Wissenschaft zu Bühnen-Pop
Im Rahmen des 50. Vereinsjubiläums präsentieren wir ein besonderes Schmankerl:

Wissenschaft ist eine trockene Angelegenheit voller Fachbegriffe und abstrakter Gedankengänge. So das gängige Vorurteil, in dem bestimmt auch ein Körnchen Wahrheit steckt. Die Münchner Initiative „10hoch1“ arbeitet seit Jahren zum großen Vergnügen des Publikums erfolgreich mit dem „Science Slam“ gegen dieses Vorurteil an. Die Regeln dazu sind einfach: Zehn Minuten haben Wissenschaftler Zeit, um ihr Thema oder ihre These möglichst unterhaltsam und anschaulich zu präsentieren. Erlaubt sind alle Hilfs- und Stilmittel, von Power Point über Ausdruckstanz, Experimenten, Trump-Imitationen bis hin zu Amöben-Pornos. Wer‘s am besten kann, entscheidet das Publikum per Akklamation.

Anmeldung möglich 202V150 - Fixsterne und Planeten – Faszinosum und Geheimnis für die Menschen

(Begegnungsstätte, Kolpingweg 2, Saal, ab Mo., 5.10., 20.00 Uhr )

Seit Menschengedenken blicken die Menschen staunend in den Sternenhimmel und folgen dem täglichen Auf- und Untergang von Sonne, Mond und Sterne. Ihr Weltbild von der Drehung der Himmelskugel um die im Mittelpunkt ruhende Erde war die meiste Zeit der Menschheitsgeschichte gültige Lehre. Mit Hilfe eines modernen Computerprogrammes können Sie gemütlich im Vortragsraum sitzend dem Lauf der Sterne folgen.
Dabei werden Sie mit dieser „Planetariumsschau“ die jahrtausendlange Schwierigkeit mit der Erklärung des eigenartigen Laufes der Planeten nachvollziehen können.
Jetzt wird auch klar, was Planeten eigentlich von Fixsternen unterscheidet und woher sie seit der Antike Ihren Namen haben.

Digitale Bildpräsentation

Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Gebühr ist an der Abendkasse zu entrichten!

Anmeldung möglich 202V158 - Naturwissenschaft für Jedermann: Gravitation

(Begegnungsstätte, Kolpingweg 2, Saal, ab Mo., 11.1., 20.00 Uhr )

Überall zeigt sich der Einfluss der Gravitation, der Schwerkraft: Auf einer Südseeinsel beim Sprung von einem Bambusturm ebenso wie bei Satellitenbahnen im Weltraum.
Der große englische Forscher Isaac Newton hat den Begriff "Gravitation" geprägt und dafür ein Gesetz gefunden, das im Vortrag mit anschaulichen Animationen erklärt wird. Mit Hilfe von Newtons Formeln werden mit dem Computer die Bahnen von Kanonenkugeln, Raumsonden und Himmelskörpern simuliert.
Aber auch das Leben der Sterne wird entscheidend von der Gravitation bestimmt. Neben der Geburt der Sterne ist vor allem der Tod dieser glühenden Gaskugeln interessant. Dabei wird die Materie der riesigen Sterne von der Gravitation mit unvorstellbarer Wucht zusammengepresst. Manchmal kann die Materie regelrecht auf einen Punkt zusammengequetscht werden: Ein Schwarzes Loch ist entstanden.
Brandaktuell ist das Thema der Gravitationswellen, die auch durch Schwarze Löcher ausgelöst werden können. Vor 100 Jahren von Einstein vorhergesagt, hat man sie kürzlich zum ersten Mal klar nachgewiesen.

Statt einer Diashow benützt der Referent im Vortrag Beamer und Laptop, um eine in Visual Basic programmierte Präsentation mit vielen eigenen Animationen, eindrucksvollen Videos und Bildern zu bieten. Sein Ziel ist es, dem interessierten Zuhörer einen wichtigen Aspekt unserer Welt auf für jedermann verständliche Art zu erklären.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Eichenau e.V.

Hauptstraße 37
82223 Eichenau

Tel.: 08141-80405
E-Mail: info@vhs-eichenau.de

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr

In den Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen oder nur zu jeweils aktuell bekanntgegebenen Zeiten geöffnet.