Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 18.05.2022:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen 221K309 - Der Alte Orient - Iran: 1. Abend: Jiroft und Elam

(Hauptstraße 37, Raum 104, ab Mi., 18.5., 19.30 Uhr )

Östlich des Tigris existierte in Chusistan im Südwestiran das Reich von Elam mit der Hauptstadt Susa, das über zweieinhalb Jahrtausende als Gegenspieler Mesopotamiens agierte. Offensichtlich unabhängig vom Zweistromland entwickelte man dort um 3000 v. Chr. eine eigene Keilschrift für das weder semitische noch indogermanische Proto-Elamische, deren endgültige Entzifferung noch immer im Gange ist. Auf die weiter im Süden beheimatete bronzezeitliche Jiroft-Kultur mit dem Zentrum in den Provinzen Kerman und Sistan wurden Archäologen erst aufmerksam, als im Kunsthandel vermehrt Steingefäße in einem neuen eigenwilligen Stil auftauchten. Deren Schöpfer fungierten eventuell schon ab dem 4. Jahrtausend v. Chr. als Zwischenhändler zwischen der Industal-Harappa-Kultur im heutigen Pakistan und Westindien und den Sumerern in Mesopotamien.

Anmeldung möglich 221K312 - Der Alte Orient - Iran - Vortragspaket

(Hauptstraße 37, Raum 104, ab Mi., 18.5., 19.30 Uhr )

Das Vortragspaket umfasst alle drei Vortragsabende K309, K310 und K311 zu einem ermäßigten Preis.

18.5. Jiroft und Elam
25.5. Die Achämeniden
1.6. Die Parther und Sassaniden

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Eichenau e.V.

Hauptstraße 37
82223 Eichenau

Tel.: 08141-80405
E-Mail: info@vhs-eichenau.de

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr

In den Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen oder nur zu jeweils aktuell bekanntgegebenen Zeiten geöffnet.